Content

Ziel einer Pressemitteilung: Große Tageszeitungen in Deutschland

Eine macht eine gute Pressemitteilung aus?

(tl) Auch in Zeiten von Social Media und Onlinevideo gehört das Schreiben einer guten Pressemitteilung zum essentiellen Handwerkszeug in der PR. Eine auf die Wünsche des Kunden zugeschnittene Pressemitteilung zu schreiben, die beim Leser einen nachhaltigen Eindruck hinterlässt und idealerweise aktivierende Wirkung hat, ist dabei Handwerk, das man lernen kann. Doch was macht eine wirklich gute Pressemitteilung aus? Um dieser Frage nachzugehen, habe ich als Student der Kommunikationswissenschaft ein Praktikum bei konsequent PR in Osnabrück absolviert und mit René Sutthoff über dieses Thema gesprochen.

Weiterlesen
Storytelling ist Geschichten erzählen mit Methode. Was ist Ihre Geschichte? Für Werbung, Journalismus und PR.

Storytelling ist mehr als Geschichten erzählen

(rs) In der Werbung, ebenso wie in der PR und im Journalismus ist das Storytelling nicht mehr wegzudenken. Doch was macht diese Form der Vermittlung von Wissen, Leistungen und Angeboten so attraktiv? Um die Wirkung von Storytelling zu verstehen, lohnt sich ein Blick zurück. Schon immer waren es die guten Geschichten, die uns Menschen gefesselt haben und die weitererzählt wurden. Was ganz früher am Lagerfeuer und später in der kerzenerleuchteten guten Stube galt, findet heute in den Social Media seine Fortsetzung. Teilen bei Facebook ist das neue Weitererzählen am Küchentisch. Und kreatives Storytelling macht sich genau das zu nutze. Allerdings haben sich die heutigen Erzähltechniken etwas geändert: Es sind gute Texte, spannende Bilder und bewegende Filme. Sie erzählen Geschichten auf der eigenen Website ebenso wie durch professionelle zielgerichtete Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, strategische interne Kommunikation und eben in den Social Media.

Weiterlesen
Content ist King. 5 Tipps für besseren Content

Was unterscheidet Content von besserem Content?

(cs) Content is King. Diese Regel gilt im Web ebenso wie in den Sozialen Medien. Den Wettstreit um die User gewinnt, wer aussagekräftige und interessante Inhalte bietet. Von immer größerer Bedeutung ist Content, seitdem die Suchmaschinen, allen voran Google, guten von weniger gutem Content unterscheiden können. Gute Inhalte sorgen für eine bessere Suchmaschinen-Platzierung und somit auch für eine höhere Reichweite des Unternehmens. Wer interessante, ehrliche Geschichten erzählt, steigt im Google-Ranking. Wer qualitativ und inhaltlich hochwertige Texte platziert, wird von den Suchmaschinen eher gefunden. Wer guten Content hat, wird als Unternehmen wahrgenommen. Doch was macht guten Content aus? Lesen Sie hier unsere fünf Tipps für konsequente Online Kommunikation.

Weiterlesen
Safety First, das Kundenmagazin der Wietmarscher Ambulanz und Sonderfahrzeugs, WAS

Content, der gut ankommt: Safety First – das erste Kundenmagazin der WAS.

(ag) Neue Wege in der Kunden-Kommunikation wollte die WAS, Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeuge, gehen. Ein schnell wachsender Facebook-Auftritt mit über 10.000 Followern in nur knapp drei Jahren erzeugt täglich hohes Engagement durch zahlreiche Reaktionen der Fans. Die wöchentlich als Neuvorstellungen präsentierten Fahrzeuge sollten ab 2017 flankiert werden durch neue und auch persönliche Inhalte von Menschen, die mit dem Thema Rettung zu tun haben.

Weiterlesen
Seite 1 von 11