Das ist Konsequent. Die PR-Agentur Osnabrück.

PR-Agentur Osnabrück. Das ist Konsequent.

konsequent_sprechblase_01

Konsequent PR.

Konsequent oder gar nicht. Das ist unser Anspruch als PR-Agentur in Osnabrück. Und mit diesem Anspruch kommunizieren wir. Mit zielgerichteter Presse- und Öffentlichkeitsarbeitsarbeit, kreativem Storytelling und suchmaschinenoptimiertem Content für Webseiten und Social Media. Für alle, die einfach konsequent kommunizieren wollen.

konsequent_sprechblase_01

Konsequent international.

Deutschland lebt vom weltweit exportierenden Mittelstand. Konsequent ist die PR-Agentur im Osnabrücker Raum, die PR auch weltweit durchführen kann. Dank einer internationalen Mediendatenbank, die rund 1,5 Millionen Journalisten aus Zeitungs- und Zeitschriftenredaktionen, Blogger und Online-Redakteure mit Informationen versorgt.

 

konsequent_sprechblase_01

Konsequent crossmedial.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist mehr als Kommunikation in einen Kanal. Konsequente PR muss crossmedial sein. Jeder Artikel auf der eigenen Website oder bei Facebook ist relevanter Content für Suchmaschinen. Pressearbeit ist zusätzliche Contentarbeit. Und wenn Content King ist, gilt das auch für konsequente PR.

 

Blog

Journalisten recherchieren immer häufiger über Social Media

(rs) Jetzt haben wir es schwarz auf weiß: Journalisten haben die sozialen Medien für ihre Arbeit entdeckt. Nicht mehr nur, um dort ihre eigenen Nachrichten zu platzieren. Das tun die meisten schon länger. Jetzt werden Facebook, Twitter, Snapchat und Co. auch als Rechercheplattform immer interessanter. Die fünfte Social Journalism-Studie* der Canterbury Christ Church University und der Cision PR-Datenbank liefert den Beweis: Was noch vor wenigen Jahren Seltenheitswert hatte, ist mittlerweile Realität. Für immer mehr Journalisten gehört die Recherche über Social Media zum täglichen Handwerkszeug. Eine weitere Erkenntnis, die sich mehr und mehr ihren Weg in die Redaktionen von Tageszeitungen und Fachmagazinen geebnet hat, ist die Überzeugung, dass die redaktionelle Arbeit durch Social Media produktiver geworden ist.

Erfolgreiches Personalmarketing durch Employer Branding

(rs) Längst ist Realität, wovor Demographieforscher schon länger gewarnt haben. Erstmals gibt es in der Region Osnabrück mehr Ausbildungsplätze als Bewerber. IHK, Handwerkskammer und Agentur für Arbeit schlagen Alarm, wie die Neue Osnabrücker Zeitung berichtete. Einen Lösungsvorschlag lieferte der Artikel gleich mit: Die Betriebe müssen sich den Bewerben attraktiv präsentieren und stärker auf die Bedürfnisse der Jugendlichen eingehen, zum Beispiel mit flexiblen Arbeitszeiten oder Praktika. So weit, so richtig. Für viele Mittelständler ist das aber eine weitaus größere Herausforderung. Immer wieder hören wir in persönlichen Gesprächen mit Personalverantwortlichen oder Geschäftsführern die gleiche Frage: Was können wir tun, um als innovativer und vertrauensvoller Arbeitgeber wahrgenommen zu werden?

Kontakt

Konsequent ist die PR-Agentur in Osnabrück. Hinter Konsequent stehen zwei Personen: René Sutthoff und Hans-Joachim Graef. Beides erfahrene PR und Text-Profis. Der Grund für die Gründung ihrer gemeinsamen PR-Agentur: In Osnabrück gibt es kein Pressebüro, das über den Tellerrand hinaus schaut. Das konsequent PR für Kunden aus dem Mittelstand aufbaut und betreut. Konsequent heißt: von Anfang an strategisch richtig. Und handwerklich sowieso.

 

Hans-Joachim Graef, Konsequent PR-Agentur Osnabrück

Hans-Joachim Graef ist Text- und Werbeprofi durch und durch. Seit über 25 Jahren betreut er größere und kleinere Unternehmen des Mittelstands. Fachkommunikation für erklärungsbedürftige Produkte national und international ist seine Leidenschaft. In mehreren Fällen hat er Krisenkommunikation erfolgreich betreut. Hans-Joachim Graef ist Mitglied im DFJV – im Deutschen Fachjournalisten Verband.

E-Mail an Hans-Joachim Graef

Rene Sutthoff, Konsequent PR-Agentur Osnabrück

René Sutthoff ist Redakteur und erfahrener Texter. Als Journalist und PR-Berater war er unter anderem in der Formel 1 tätig. Später arbeitete er als Pressesprecher am Standort eines Weltkonzerns. René Sutthoff ist Mitglied im DFJV – Deutschen Fachjournalisten Verband. Ein funktionierendes Netzwerk sowie Erfahrung im Personalmarketing und Employer Branding sind drei seiner Steckenpferde.

E-Mail an Rene Sutthoff